Dienstag, 7. August 2007

Der DAV-Ratgeber

Okay, okay, langsam gibt es wohl ein wenig Verwirrung wegen dieses DAV-Ratgebers.

Also, er ist wirklich ein sinnvolles Buch und "dem kritischen Leser unbedingt empfehlenswert." Er enthält wirklich eine Unmenge an Wissen, ohne welches man eine Kanzlei gar nicht aufmachen sollte.

Und hier ist die Seite, auf welcher man

1. das Inhaltsverzeichnis runterladen kann (man sieht, dass wirklich alle relevanten Themen behandelt werden und das in einer hervorragenden Qualität) und
2. ein Bestellformular aufrufen und ausfüllen kann.

Und ich lege wirklich jedem ans Herz, dieses zu tun, soweit er denn Anwalt werden möchte.

Kommentare:

setrok hat gesagt…

Wirkt wirklich gut. Scheint alles drin zu sein. Auch etwas über Kaffeemaschinen. :)

setrok hat gesagt…

Und auch was zu Bewerbungen. Wenn man das mit den Summen vergleicht, die man für Bewerbungsratgeber sonst ausgibt...

exklka hat gesagt…

Tatsächlich, ist mir wirklich noch nicht aufgefallen. Aaaaargh, ich schreiben ja schon wieder hier ...

Bernie hat gesagt…

Also, das ist jetzt wirklich nicht zum Lachen.

setrok hat gesagt…

Ist bestellt. Ich hoffe mal, das Feld "Kanzlei" ist keine Pflichtangabe, dafür ist es noch ca. ein Jahr zu früh. Ausschlaggebend war die Kaffeemaschine. Wirklich.

setrok hat gesagt…

Jetzt ist es wirklich angekommen, das Buch.